Hochzeit

Sie möchten sich kirchlich trauen lassen – Herzliche Gratulation!

Bitte setzen Sie sich frühzeitig mit einem unserer Pfarrer in Verbindung. Wenn Sie bisher noch keinen Kontakt zu den Pfarrpersonen hatten, bietet eine kirchliche Trauung eine gute Gelegenheit, eine solche persönliche Beziehung aufzubauen. In ein bis zwei Gesprächen bereitet die Pfarrperson mit Ihnen zusammen Ihre Trauung vor.

Besondere Hochzeitsfeiern

Die Kirchen Ihrer Kirchgemeinde stehen Ihnen normalerweise kostenlos zur Verfügung. Falls Sie eine Hochzeitskirche wünschen, die ausserhalb Ihrer Kirchgemeinde liegt, müssen Sie sich rechtzeitig darum kümmern – gewisse beliebte Hochzeitskirchen sind oft über Monate und Jahre ausgebucht.

Zudem sollten Sie beachten: Wenn Sie „auswärts“ heiraten, müssen Sie für die Kirche, die Sigristin und Organistin u.a. in der Regel etwas bezahlen.